Es gibt einen Grund zum Feiern: Das Österreichische Wörterbuch feiert 70 Jahre. Unter dem Motto „Österreich von A bis Z“ durften wir in der MQ Libelle für den österreichischen Bundesverlag Schulbuch die Geburtstagsfeier organisieren. Nach einer visuellen Zeitreise führte die ORF-Moderatorin Teresa Vogl durch den Abend. Dieser war geprägt von unterschiedlichsten Höhepunkten: die limitierte ÖWB Sonderedition, entworfen vom Wiener Künstler Boicut, wurde präsentiert und der Poetry Slammer Elias Hirschl überraschte die Gäste mit seiner humorvollen A-Z Performance. Darüber hinaus hatten die Gäste ein exklusives Stimmrecht und konnten über den Abend hinweg ein Wort im Wörterbuch retten – die Abstimmung zwischen Kinderjause und der Unaussprechlichen endete mit einem Unentschieden und somit wurden beide Wörter gerettet.

70 Jahre Österreichisches Wörterbuch – © ORF Seitenblicke – YouTube

Hier geht es zur visuellen Zeitreise